VeloSoleX - Forum
Willkommen im " VeloSoleX - Forum " ... " LE VELOSOLEX - LA BICYCLETTE QUI ROULE TOUTE SEULE "

 


 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 

Zündspule mit Kernen zum ziehen.

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
jokeundjens
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.08.2010
Beiträge: 196
Wohnort: 25746 Heide

BeitragVerfasst am: 03.01.2020, 17:02 Antworten mit ZitatNach oben

Hier mal ein paar Bilder von der Zündspule und den Kernen:
Gruß Jens

Image

Image

Image

Image

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xelos
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2103
Wohnort: 66399 Mandelbachtal

BeitragVerfasst am: 05.01.2020, 12:37 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jens,

den Bildern zu urteilen sind die Kerne für die Motorausführung ohne die Abstandshülsen.

Habe versucht eine defekte Spule wieder zu beleben, leider ohne Erfolg. Zurerst das Zündkabel das sich nicht mehr fest in die Spule eindrehen lies, Spulengehäuse an besagter Stelle aufgefräst und das Zündkabel angelötet. Danach den eingegossenen Kondensator frei gelegt und entfernt, auch dies brachte keinen Zündfunken. Die Primärwicklung (Hochspannung) hat wohl ein Defekt. Eine neugewickelte, bisher unbenutzte Zündspule bringt keinen starken Funken, im Vergleich zu einer intakten Flash/6000'er ist der Funken sogar sehr schwach. Der Zündfunken von der originalen Spule ist meiner Meinung nach auch stärker wie der Funke bei der Reibrollenspule. Ein Vergleich mit dem Spulentester würde Klarheit bringen.

Gruß
Thomas

Image

Image

Image

_________________
... es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem! (Karl Valentin)

... siehst du den Baum gegen den du fährst, so nennt man dies Untersteuern, hörst du den Baum nur, so war es Übersteuern...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
tri521
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.08.2010
Beiträge: 1210
Wohnort: 55131 Mainz

BeitragVerfasst am: 05.01.2020, 18:31 Antworten mit ZitatNach oben

Moin!

Für den Fall, dass Bedarf und Interesse besteht: ich habe in der Werkstatt die Möglichkeit, Zündspulen (Funkenstrecke) zu prüfen.

_________________
Grüße

Hartmut

...
........
............

"If stupidity led us into this mess, why shouldn't stupidity lead us out?"
Homer Simpson
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
pedalo
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.07.2011
Beiträge: 1168
Wohnort: 24114 Kiel

BeitragVerfasst am: 05.01.2020, 18:31 Antworten mit ZitatNach oben

danke für die bilder Smilie

_________________
oh fortuna, velut solex!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Buntspecht
xxx



Anmeldungsdatum: 23.08.2010
Beiträge: 683
Wohnort: 71522 Backnang

BeitragVerfasst am: 05.01.2020, 19:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
hier noch zur Veranschaulichung ein alter Beitrag von mir, in dem ich mich mit der Reparatur einer 6000-Zündspule beschäftigt habe:

https://velosolexforum.bboard.de/board/viewtopic.php?nxu=76051666nx52806&t=4611&highlight=

Norbert
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Nobi
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.08.2010
Beiträge: 2816
Wohnort: 51373 Leverkusen

BeitragVerfasst am: 05.01.2020, 21:43 Antworten mit ZitatNach oben

Frohes und Gesundes neue Jahr euch allen,und auch an einem 6000er
Polrad kann ich den Keil erneuern.

_________________
Wer schneller schraubt lebt Länger
mit gutem Gruß Paul 1
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
jokeundjens
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.08.2010
Beiträge: 196
Wohnort: 25746 Heide

BeitragVerfasst am: 07.01.2020, 19:34 Antworten mit ZitatNach oben

...und da Adrian ja noch am Experimentieren ist, habe ich mal ein wenig gemessen.

Der Abstand der "Haltelöcher" bei der Zündspule ist natürlich gleich dem Maß am Gehäuse.

Image

Image


Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
pedalo
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.07.2011
Beiträge: 1168
Wohnort: 24114 Kiel

BeitragVerfasst am: 07.01.2020, 22:11 Antworten mit ZitatNach oben

danke Dir! da sind meine werte ja doch gut daneben gewesen Sehr glücklich

wenn das nicht klappt, werde ich die primärwicklung von hand auf den spulenkörper wickeln und eine außenliegende hochspannungsspule verwenden, so wie bei meiner 330.

_________________
oh fortuna, velut solex!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
sturmwind2003
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.07.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 36251 Bad Hersfeld

BeitragVerfasst am: 31.05.2021, 13:27 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo ich bin gerade mit der Zündspule von der 6000 er beschäftigt!
Hat schon mal jemand die neue Zündspule von Wörner aufgeschnitten und die Spule gezogen? Ich möchte die Spule auf den 6000er Kern setzten.
Gruß Wolfgang Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xelos
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2103
Wohnort: 66399 Mandelbachtal

BeitragVerfasst am: 03.06.2021, 13:31 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Wolfgang,

mit der roten Spule habe ich noch keine Versuche gemacht, ich würde Dein Vorhaben mal mit "Fraglich" versehen, vll. kann ja hier im Forum einer mit einer alten defekten Spule dienen um der Sache näher zu kommen, wäre doch Schade um die neue Spule wenn es denn nicht funzt.

Wie immer mein Motto ... nur der Versuch macht kluch! Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

Gruß
Thomas

_________________
... es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem! (Karl Valentin)

... siehst du den Baum gegen den du fährst, so nennt man dies Untersteuern, hörst du den Baum nur, so war es Übersteuern...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Franz-Josef
xxx



Anmeldungsdatum: 23.08.2010
Beiträge: 1349
Wohnort: 41472 Neuss

BeitragVerfasst am: 03.06.2021, 15:36 Antworten mit ZitatNach oben

Ich meine hier hat mal jemand geschrieben das man bei diesen Spulen die Kerne nicht ziehen kann.
Wenn du in Holland den Marcel anrufst der kann dir das bestimmt sagen.

_________________
Ein Forum ist so gut wie die Antworten seiner Mitglieder

Velosolex eins der schöneren Hobbys
Biete auch gern meine Hilfe an
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Xelos
xxx


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2103
Wohnort: 66399 Mandelbachtal

BeitragVerfasst am: 03.06.2021, 18:52 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Franz-Josef,

bei der roten Spule gemäß Foto kann man den Kern nicht ziehen, da ist Sägen und und angesagt, deshalb mein „fraglich“.

Gruß
Thomas

_________________
... es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem! (Karl Valentin)

... siehst du den Baum gegen den du fährst, so nennt man dies Untersteuern, hörst du den Baum nur, so war es Übersteuern...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Zündspule Flash/6000 Anonymous Gast - Bereich *** Neu-Registrierung bitte 'rein schauen 3 18.05.2020, 18:26
Keine neuen Beiträge Immer wieder Ärger mit der Zündspule jokeundjens Technik / Technische Fragen zur Flash/6000 54 30.12.2019, 14:35



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz